Leinen los

Love it or change it. Im Gegensatz zu allen, die davor bei mir auf Granit gebissen hatten, war David ziemlich strapazierbar. Obwohl er sich eine Abfuhr nach der anderen abholte, blieb er unbeirrt — ich irritiert. Er un­terschied sich von den Verehrern, die ich sonst schnell hinter mir ließ, da er stur an dem festhielt, […]

Ex-Kurs

You’re using all your senses just for being sad. David sah zu mir herüber, und in seinem Blick lag die Frage, auf was ich noch wartete. Ich zog meine Schultern hoch und schaute auf den Boden. Weit gestreut lagen mir die Gedanken an Björn im Weg. Sie lagen vor meinen Füßen und ich starrte auf […]

Babyschritt-Geschwindigkeit

I sold my hands for food, so please feed me. Wenn wir schon die Tabus nicht loswerden, dann zumindest ein paar Gedanken dazu. Schaue ich mich um, kann ich ungefähr eine psychosomatische Krise entdecken, die heute salonfähig ist, und das ist das Burn-out. Dass uns ein klassisches Erschöpfungssyndrom vergleichsweise wenig von unseren Mitmenschen entfremdet, liegt […]

Ein düsteres Kind ohne Namen

Jede Geschichte hat einen Anfang. Und das, was mein Leben zu dem gemacht hat, was es heute ist, begann, als ich sieben Jahre alt war. Zumindest in meiner Erinnerung. An diesen Punkt zurückzugehen, ist für mich von Bedeutung, da ein Leben nur zu verstehen ist, wenn man es als Ganzes, als Folge von Erlebnissen betrachtet. […]

Oh, why – welcome to my therapy!

All I know is that I should. So. Schön, schön … Du bist hier, ich bin hier … … Und jetzt? Nein! Ich bin vergeben. Tss, tss. Aber ich habe das Gefühl, dass dieser Blog eine Erklärung braucht. Warum existiert er? Dinge, die keinem Zweck dienen, sind Zeitverschwendung. Finden wir. Denn wenn wir von irgendwas […]

INFJ

It’s the stupid details that my heart is breaking for. INFJ ist — wie alle Bezeichnungen der sechzehn Persönlichkeitstypen des MBTI — ein Akronym, das sich aus den Funktionen zusammensetzt, die eine Person vorwiegend benutzt: Introversion oder Extraversion, Intuition oder Sensorik, Denken oder Fühlen, Perception (= Wahrnehmung) oder Judgement (= Beurteilung). Klingt kompliziert. Was bedeutet das für mich? […]

Oops, wrong planet …

For every sadness I deny, I feel a chance inside me die. Achtung, Grenze. Hast du deine Karte verkehrt herum gehalten? 😉 Dieser Blog ist so gut versteckt, dass er nur von denen gefunden wird, die ihn nicht suchen. Aber ich bin froh, dass du da bist. Hier hast du einen Keks. Noch ein paar […]